Review zum Canon EF 300 4.0 L IS USM

Flattr this
Tweet this: Review zum Canon EF 300 4.0 L IS USM
Dent this: Review zum Canon EF 300 4.0 L IS USM
Datum: 16.06.2006 12:00:00

Gliederung:

Daten

Hersteller: Canon
Informationsseite: Canon 300 4.0 L IS USM
Naheinstellungsgrenze: 1,5 cm
Maximaler Vergrößerungsfaktor: 1:4
Weitere Informationsseiten und Testberichte: -----

Eindrücke

Nachdem ich mit dem Canon Canon 300mm 4.0 L IS USM meine erste L-Optik gekauft habe, war ich mehr als begeistert, stabiles Metallgehäuse, gut verarbeitet, es fühlte sich einfach super an. Schon nach der ersten Minute als ich das Objektiv an der EOS 350D dran hatte, war ich begeistert, USM war für mich vorher immer nur ein schneller Autofokus, aber als ich ihn hier jetzt mal in Aktion sah ... Begeisterung pur, er war schnell, leise und vor allem treffsicher, gleich wurde auch mal der Kenko 1.5 Telekonverter dazwischengesteckt, auch hier war noch ein schneller und treffsicherer Autofokus möglich. Der Bildstabilisator ist natürlich auch eine super Sache, anfangs eher ungewohnt, aber nach ein paar Tagen schon fast als Standard gewohnt, leistet er gute Dienste, wenn mal wieder das Licht nicht reicht, oder man ISO 800 und mehr vermeiden will. Am Wochenende war ich im Zoo in Heidelberg und die Bilder haben mich umgehauen, besonders die Möglichkeiten auch noch mit Telekonverter und Bildstabilisator in Situationen Bilder zu machen, die einfach mit meinem alten Sigma 70-300 (Das Objektiv ist mittlerweile an Sven Schmalle und seine Freundin verkauft) nicht mehr möglich waren. Zusammen mit dem Kenko 1.5 Telekonverter ist es Dank der kurzen Naheinstellungsgrenze von nur 1,5m auch sehr gut als Makro einsetzbar, wenn einem 1:3 reicht, demnächst werde ich wohl noch in ein paar Zwischenringe investieren um das 300er zu meinem Standard-Makro zu machen. Bilder werden in nächster Zeit folgen.

Photos

  • momentan keine Bilder vorhanden

Trackbacks (0)

Trackbackurl: http://www.robo47.net/trackback/text/26

Es sind keine Trackbacks vorhanden.


Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind gesperrt.

You liked it ? Link it on your homepage or blog: