Review zum Giottos MT 9180 Alu-Stativ

Flattr this
Tweet this: Review zum Giottos MT 9180 Alu-Stativ
Dent this: Review zum Giottos MT 9180 Alu-Stativ
Datum: 28.04.2006 12:00:00

Gliederung:

Daten

Hersteller: Giottos
Informationsseite: Giottos MT 9180
Material Aluminium
Größe mit ausgezogener Mittelsäule 1,8 m
Größe mit eingefahrener Mittelsäule 1,40 m
Gewicht: 3 kg
Tragekraft: 12 kg
Farbe: Schwarz

Eindrücke

Nachdem ich irgendwann auf den Trichter gekommen bin, das vorhandene Stativ das mir mein Vater zur Verfügung gestellt hat, durch etwas stabileres mit einem besseren Stativkopf zu ersetzen, habe ich mir das Giottos 9170 mit dem Walimax Actiongrip in einem Geschäft angesehen und war begeistert, zum damaligen Zeitpunkt war aber das Geld bereits für mein Sigma 150mm 2.8 MAKRO verplant und somit wurde das anliegen erstmal nach hinten verschoben.
2006 war es dann soweit, ich wollte endlich mein Stativ und schaute mich mal im Internet um, lass Berichte und Tests auf dem dslr-forum.de und hatte mich dann irgendwann für den größeren Bruder, das MT9180 durchgerungen, weil es 10cm mehr Höhe bot und vor durch die 4 Sektionen bei den Beinen, beim Transport noch ein Stückchen kürzer ist. Die Carbon-Variante habe ich mir auch mal angeschaut, allerdings war die geringe Gewichtsersparnisses mir nicht das viele Geld mehr wert. Also Kopf verwende ich jetzt den Manfrotto 322RC2 ActionGrip mit dem ich auch sehr zufrieden bin.

Dann war erstmal warten angesagt, weil kein Händler es liefern konnte und ich auf die nächste Lieferung warten musste, leider war das erste Exemplar defekt, aber der Händler sendete mir sofort ein neues zu und ich schickte ihm das defekte zurück.

Mitlerweile habe ich das Stativ schon einige Zeit, habe es grad in Bratislava auf Herz und Nieren getestet und bin begeisterter denn je, die Möglichkeiten die die schwenkbare Mittelsäule gibt, insbesondere auch im Makro-Bereich ist grandios, es steht super stabil, lässt sich sehr gut Einstellen, die Drehverschlüsse, sind sehr schnell auf und wieder zu gemacht und Dank der kompakten Höhe macht es sich auch gut an der Seite meines Crumplers. Auch geeigent hat sich dann für Panoramas der schon integrierte Kopf , sobald das Stativ eben ausgerichtet war, konnte man hier schön im Kreis weiterdrehen, was mit dem Manfrotto 322RC2 ActionGrip nicht so gut möglich war, weil man hier schnell etwas verwackelte.

Photos

  • momentan keine Photos vorhanden

Trackbacks (0)

Trackbackurl: http://www.robo47.net/trackback/text/17

Es sind keine Trackbacks vorhanden.


Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind gesperrt.

You liked it ? Link it on your homepage or blog: