<![CDATA[robo47.net Feed]]> http://www.robo47.net Wed, 22 Nov 2017 12:38:33 +0000 robo47@robo47.net (Benjamin Steininger) robo47@robo47.net Zend_Feed de-de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss <![CDATA[Kommentar von Special zu Canon Objektive und die darin verbauten Bildstabilisator Generationen]]> http://www.robo47.net/text/37-Canon-Objektive-und-die-darin-verbauten-Bildstabilisator-Generationen#comment-4942 http://www.robo47.net/text/37-Canon-Objektive-und-die-darin-verbauten-Bildstabilisator-Generationen#comment-4942 Also Bildstabilisator hin oder her, das ein oder andere Bild hat er mir bestimmt schon gerettet...Allerdings gibt es bei den Stabilisatoren Unterschiede, die einen sind mechanisch und die anderen elektronisch...Hier wird einem eher zum Mechanischen geraten, ist der wirklich besser?

http://www.geldsparen.de/sparen/Computer_Foto_Video/digitale-photografie-wieviel-kamera-darf-es-sein.php

]]>
Tue, 14 Sep 2010 22:11:38 +0000
<![CDATA[Kommentar von robo47 zu Canon Objektive und die darin verbauten Bildstabilisator Generationen]]> http://www.robo47.net/text/37-Canon-Objektive-und-die-darin-verbauten-Bildstabilisator-Generationen#comment-4955 http://www.robo47.net/text/37-Canon-Objektive-und-die-darin-verbauten-Bildstabilisator-Generationen#comment-4955 Ich würde definitiv einen mechanischen Bildstabilisator bevorzugen gegenüber einem elektrischen der das ganze nur faket und gerade im bereich langer Brennweiten auch definitiv den im objektiv (auch wenn teuerer) gegenüber dem in der Kamera vorziehen, weil man damit auch eine Stabilisierung beim Blick durch den Sucher hat, viele finden das nicht relevant, ich wollte ihn nicht missen, gerade wenn man mehr damit macht und im Bereich 200mm und mehr photographiert finde ich macht sich das oftmals bemerkbar.

]]>
Wed, 15 Sep 2010 07:41:40 +0000