STALKER - Shadow of Chernobyl

Flattr this
Tweet this: STALKER - Shadow of Chernobyl
Dent this: STALKER - Shadow of Chernobyl
Datum: 27.03.2007 05:00:00

Vor ein paar Tagen habe ich mir seit langem mal wieder ein Spiel gekauft, S.T.A.L.K.E.R - Shadow of Chernobyl um auch mal wieder abends ne ruhige Kugel schieben zu können und einfach ein bissel zu daddeln, schön und gut, 40 € auf den Tisch gelegt ab heim, gespielt. Mir sind ein paar Unregelmäßigkeiten in dem Spiel aufgefallen, Sachen die sich verstellt haben, aber ich dachte mir nichts dabei, während das Spiel bei mir immerhin ohne Probleme lief, sah es da wohl bei anderen Leuten ganz anders aus, von &das Spiel startet nicht&, über &stürzt unbegründet ab& oder &im Spiel stimmen Sachen nicht& oder &Fehler bei Quests oder man stirbt einfach so& war alles vertreten, Glück gehabt dachte ich.... jetzt kommt nach ein paar Tagen der erste Patch und ich denke mir, okay zack drauf mit dem Patch, vorher schon gelesen, dass sämtliche Savegames danach nicht mehr gehen, ehrlich gesagt, ne riesen Sauerei, aber okay, das Spiel hat mir Wahnsinns gefallen, auch wenn meine Ati X300 nur für 800x600 bei wirklich minimalsten Details reicht, aber mir ist ne bombastische Grafik egal, WENN mir Gameplay und Co zusagen und mir das Spiel gefällt, war bei STALKER definitiv der Fall dann heute installiere ich also den Patch, Version 1.0001 (joa richtig gelesen 3 Nuller dazwischen ... :P und das bei > 60 Fixes) lösche vorher ordentlich meine Savegames, weil die ja nicht mehr gehen und dann ? Startet das Spiel nicht mehr ... ey das kanns doch jetzt nicht sein, natürlich kann man den Patch auch nicht einfach wieder deinstallieren, nein das wäre zu einfach. Das tolle BugTrap von Stalker finde ich dann noch toller, da kann man bei einem Absturz den Bug subbmitten .... sehr tolle Sache. Nur wie das von statten geht ist auch wieder ne Sauerei, nein da ist kein Server der den Kram entgegennimmt, das tolle Tool versucht einfach mal mit meinem Thunderbird (der mich ja sofort warnt) die Mail über eins meiner Postfächer zu verschicken, damit man dort auch gleich meine Emailadresse hat .... sehr tolle Sache, man man ich geh jetzt gefrustet pennen, ab morgen hab ich wieder UNI ....


Trackbacks (0)

Trackbackurl: http://www.robo47.net/trackback/blogentry/92

Es sind keine Trackbacks vorhanden.


Kommentare (2)

  • Kommentar von Claus am 12.04.2007 07:46:00
    Gravatar Claus
    Es ist wirklich schade, wie die Spiele-Hersteller ihrer Branche schaden. Mit Simon the Sorcerer war es beim Release ähnlich. Nach dem ersten Patch, der das Spielen möglich machte, musste ich dann aber feststellen, dass das Spiel gar keinen Spass mehr macht. Nun liegt es im dunklen Teil meiner Festplatte.
    Ich greife mittlerweile wieder zu den alt bewährten Spielen zurück, als dass ich mir noch mal ein aktuelles antue.

  • Kommentar von robo47 am 12.04.2007 11:40:55
    Gravatar robo47
    Ja, ist wirklich Schade, vor allem wenn man Geld für etwas zahlt, was dann nur rumliegt, ich hab die Lust an Stalker auch bereits verloren, ohne Patch war ich schon bis ins AKW vorgedrungen, nach dem Neuanfang in 1.0001 hab ichs unter der Bahnbrücke durch gespielt und schon die Lust verloren, unter anderem auch deshalb, weil ich das Gefühl habe, dass die Gegnerstärke selbst auf unterstem Level nochmal deutlich zugenommen hat.

    mfg
    robo47

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind gesperrt.

You liked it ? Link it on your homepage or blog: