Technische Artikel in Zukunft in Englisch

Flattr this
Tweet this: Technische Artikel in Zukunft in Englisch
Dent this: Technische Artikel in Zukunft in Englisch
Tags: Englisch, Inhalte
Datum: 28.11.2009 21:00:03

Nach einer längeren Überlegung bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es mehr Sinn macht meine technischen Artikel, Code-Schnipsel und sonstigen Inhalte die sich um Dinge wie Webprogrammierung, Apache, Linux, PHP, Doctrine, Zend Framework oder ähnliches handeln in Englisch zu verfassen.

Gründe gibt es da viele, zuerst mal gab es schon ein paar Anfragen/Wünsche ob ich Artikel nicht auch in Englisch veröffentlichen könnte, weil die Leser kein Deutsch konnten, ausserdem ergab eine Auswertung der Referrer meiner Seite, dass einige Artikel mehr Aufrufe über Google Translate oder auch ausländische Suchmaschinen haben als normale Aufrufe (auch der ein oder andere Link geht direkt auf Google Translate anstatt auf den Artikel). Das alles hat mir zu denken gegeben und ich bin zu dem Ergebnis gekommen dass ich dadurch auch die Anzahl meiner potentiellen Leser durchaus vergrößern kann, ausserdem ist es für mich gleichzeitig eine gute Übung etwas mehr in Englisch zu schreiben, nachdem schon die meisten Bücher im technischen und teilweise auch privat Bereich die ich lese Englisch sind, tut mir ein wenig mehr Englisch schreiben sicher auch gut.

Der Aufwand alle Artikel und Einträge in Deutsch und Englisch zu schreiben ist mir definitiv zu groß, gerade bei Updates von Artikeln würde ich da sicher irgendwann die Lust verlieren, als Fallback bau ich vielleicht Links auf Google Translate ein oder schau mal was es da noch so an Alternativen gibt.

Vielleicht werde ich bei Zeit und Lust auch den ein oder anderen alten Artikel überarbeiten und zusätzlich in Englisch anbieten, mal schauen.

Korrekturen betreffs Rechtschreibung und Grammatik sind dann natürlich auch immer gerne gesehen, man will ja auch was lernen.


Trackbacks (0)

Trackbackurl: http://www.robo47.net/trackback/blogentry/177

Es sind keine Trackbacks vorhanden.


Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind gesperrt.

You liked it ? Link it on your homepage or blog: