Roadmap für Zend Framework 2.0 und Integration von Doctrine

Flattr this
Tweet this: Roadmap für Zend Framework 2.0 und Integration von Doctrine
Dent this: Roadmap für Zend Framework 2.0 und Integration von Doctrine
Datum: 12.11.2009 13:34:59

Matthew Weier O’Phinney hat gestern die Roadmap für das Zend Framework 2.0 im Community-Wiki des Zend Frameworks vorgestellt und in den letzten 2 Wochen hat sich dann auch ergeben, dass Doctrine wohl etwas mehr Unterstützung im Zend Framework bekommen wird.

Mit dem Zend Framework 2.0 will man die neue Features die PHP 5.3.x bietet nutzen, dazu gehören unter Anderem Namespaces, Late Static Binding (LSB), Closures, goto (ich hoffe ja die haben einen Schutz vor Raptoren:  XKCD: Goto). 

Release-Termine oder ähnliches gibt es natürlich noch nicht, ZF 1.0 wird wohl auch noch das ein oder andere Major und Minor Release vorher erfahren denke ich.

Worauf ich mich im 1.0er Zweig jedoch am meisten freut ist die stärkere Integration von Doctrine. Benjamin Eberlei (Sein Blog: http://www.whitewashing.de/) der sich eigentlich um die neue Entwicklung von Zend_Entity kümmern sollte, hat beschlossen statt dessen seine Zeit in die Integration von Doctrine zu stecken, damit wird es wohl in ZF 1.10 oder ZF 1.11 neben Bootstrap-Resourcen auch Zend_Tool-Integration für die Doctrine-CLI, Adapter für Zend_Log_Writer, Zend_Auth_Adapter, Zend_Session_SaveHandler und Zend_Paginator_Adapter geben.

Ausserdem gibt es im Wiki eine Seite wo aktuell alles zur Integration von Doctrine diskutiert wird: Doctrine Integration TODO.


Trackbacks (0)

Trackbackurl: http://www.robo47.net/trackback/blogentry/176

Es sind keine Trackbacks vorhanden.


Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Die Kommentare zu diesem Beitrag sind gesperrt.

You liked it ? Link it on your homepage or blog: